Nicht angemeldet   ( Anmelden )

 
<<   Artikel 5 von 48   >>

Panzer IV und seine Abarten

Deutsch Der von 1937 bis zum Kriegsende produzierte Panzerkampfwagen IV wurde anfangs nur in geringen Stückzahlen hergestellt, aber schließlich mit 8500 Exemplaren der meistgebaute deutsche Panzer. Mit kurzer Kanone war er ursprünglich als Unterstützungsfahrzeug gedacht, jedoch änderte sich sein Einsatzspektrum mit dem Einbau einer langen Kanone grundlegend. Er war in der zweiten Kriegshälfte der wichtigste deutsche Panzer. Mit Fotos, Risszeichnungen und technischen Daten dokumentierte Panzer-Experte Walter J. Spielberger die Prototypen-Entwicklung, die verschiedenen Entwürfe sowie die Serienausfertigungen. Angereichert mit über 40 neuen Bildern.





2019. 320 S. 250 SW-Fotos, 230 Zeichn. 265 mm



Zzgl. Versandkosten nach Portokalkulator.


EUR 19.95
Menge: